CM200

Der corvolution CM200 ist ein leistungsfähiger Langzeit-EKG-Rekorder der neuesten Generation. Er ermöglicht ein kontinuierliches 24/7-Monitoring von Herzrhythmus, Atmung und körperlicher Aktivität in einem kompakten, ergonomischen Gehäuse.Durch den Einsatz moderner Trockenelektroden-Technologie gehören lästige Verkabelungen und Hautausschläge durch Elektrodengel der Vergangenheit an. Je nach Anwendungsdauer steht Ihnen ein selbstklebendes Elektrodenpflaster (EKG-Patch) oder ein textiler Brustgurt zur Verfügung.

Langzeit-EKG neu definiert

Seit der Erfindung des Langzeit-EKG vor mehr als 60 Jahren hat sich die Technologie rasant weiter entwickelt. Dies zeigt sich vor allem in der kompakten Größe und Leistungsfähigkeit moderner Systeme. An der möglichen Anwendungsdauer hat sich indes nur wenig getan: Heute wie damals versteht man unter einem „Langzeit-EKG“ eine Messdauer von 24 Stunden. Grund für diese Limitation sind in erster Linie die eingesetzten Gelelektroden, die bei längerer Anwendung zu starken Hautirritationen führen.
Mit dem corvolution CM200 ändert sich diese Situation grundlegend: Anders als herkömmliche Systeme setzt der CM200 auf sogenannte „trockene“ Elektroden. Ähnlich wie Pulsgurte bei Joggern wird dabei auf Elektrodengel verzichtet und stattdessen lediglich die körpereigene Hautfeuchte als elektrisch leitendes Medium genutzt. In jahrelanger Forschungsarbeit ist es gelungen, diese Technologie auf ein medizinisches Qualitätsniveau zu heben, das etablierten Systemen mindestens ebenbürtig ist und gleichzeitig eine komfortable Messung über mehrere Wochen oder Monate ermöglicht – ein Meilenstein in der Entwicklung des Langzeit-EKGs!

Produktmerkmale

  • 3-Kanal-EKG
  • Atmung
  • Körperliche Aktivität
  • wasserdicht
  • Kompaktes, ergonomisches Design
  • HI-Speed USB zum schnellen Auslesen der Daten via Docking-Station
  • Auf die Zielanwendung abgestimmtes Zubehör
    • Trockenelektroden-Patch für Anwendungsdauer von bis zu 7 Tagen
    • Atmungsaktiver textiler Brustgurt für Monitoring über Wochen oder Monate

Typische Anwendungsfelder

  • Synkopendiagnostik
  • Vorhofflimmer-Detektion
  • Postinterventionelle Überwachung
  • Abklärung von Palpitaionen
  • Schlafapnoe-Screening
  • Trainingssteuerung (Sport-Reha)
  • Stress-Monitoring